Tschili´s Kitchen
KEEP CALM AND COOK WITH LOVE

Vegane Chia-Mandel-Kugeln (ca. 45 Stück)

200g   Dinkelvollkornmehl

2 TL Backpulver

50g Kakao

100g Mandeln, gemahlen

80g Zucker

1 P. Vanillezucker

50ml   Pflanzenöl z.B. Rapsöl oder Sonnenblumenöl

20g Chiasamen

120ml Wasser

 

Die Chiasamen in das Wasser rühren und ca. 30 Min. quellen lassen, dabei ab und zu durchrühren. Die Masse wird gelartig.

Mehl, Backpulver und Kakao in eine Rührschüssel sieben. Mandeln, Zucker und Vanillezucker zugeben. Das Pflanzenöl und das Chia-Gel mit den Knethaken des Handrührgerätes oder der Küchenmaschine unterrühren. Anschließend mit den Händen zu einem gebundenen Teig kneten.

Aus dem relativ festen Teig kleine Kugeln (ca. 2 cm Durchmesser) formen und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech setzen (Bei mir hat der Teig für 45 Kugeln gereicht. Diese passen gerade so auf ein Backblech.). Die Kugeln gehen nur wenig auf beim Backen.

Im vorgeheizten Backofen bei 180 °C Ober-/Unterhitze 10 Minuten backen. Nach Belieben können die Kugeln glasiert werden.