Tschili´s Kitchen
KEEP CALM AND COOK WITH LOVE

Mediterrane Putenbrust mit Tomaten-Balsamico-Tagliatelle (4 Personen)

1 KG Putenbrust

Gemüsebrühe

10 getrocknete eingelegte Tomaten

5 Champions

100 g Feta

2 Hände voll Rucola

4 EL Olivenöl

½ Bund Petersilie

2 EL Puderzucker

2 EL Tomatenmark

½ Tasse Balsamico rot

½ Tasse Gemüsebrühe

1 kleine Flasche passierte Tomaten

1 Zehe Knoblauch

Salz, Pfeffer

Majoran, Rosmarin, Basilikum

500 g Tagliatelle

 

  • Die Putenbrust waschen und zum Füllen vorbereiten. Rucola, Olivenöl und den Feta im Mixer zu einer homogenen Masse verarbeiten. Champignons und die getrockneten Tomaten sehr fein schneiden und mit der Feta-Rucola Masse verrühren. Die Putenbrust salzen und pfeffern und mit der Masse füllen. Mit Hilfe von Garn in Form bringen und in einem Bräter kurz von jeder Seite anbraten. Den Bräter ca. 2 cm hoch mit Brühe füllen und das Fleisch im Backofen für eine Stunde bei 160° garen. (Ich habe das Fleisch im Römertopf gemacht, 45 min zu und 15 offen).
  • In einem Topf den Puderzucker leicht karamellisieren lassen und das Tomatenmark einrühren, kurz anbraten lassen und mit dem Balsamico ablöschen. Die passierten Tomaten und die ½ Tasse Gemüsebrühe hinzufügen, mit der angedrückten (Knoblauch schälen und mit dem Handballen einmal draufdrücken) Knoblauchzehe für 45 min köcheln lassen.
  • 10 min bevor das Fleisch fertig ist die Tagliatelle nach Packungsbeilage kochen. Die Tomatensauce nach Belieben würzen und mit den Tagliatelle vermischen. Alles schön anrichten und heiß servieren.