Tschili´s Kitchen
KEEP CALM AND COOK WITH LOVE

Lammcurry Indische- Art ( 4 Portionen)

1 kg Lammfleisch ohne Knochen

2 EL Butterschmalz

2 gehackte Zwiebeln

125 ml Naturjoghurt

1 Chili

1 EL Koriander

2 TL gemahlener Kreuzkümmel

1 TL Kardamom

½ TL Nelkenpulver

1 TL Kurkuma

3 zerdrückte Knoblauchzehen

1 TL geriebener Ingwer

400 g geschälte Tomaten aus der Dose

3 TL Garam Masala (Gewürzmischung gibt es bei Real oder Amazon)

3 EL Mandelstifte

Salz

 

  • Das Lammfleisch in 2-3 cm große Stücke schneiden. Butterschmalz in einem Topf erhitzen. Die Zwiebeln dazugeben und unter Rühren dünsten. Joghurt, Gewürze (ohne Garam Masala), Knoblauch und Ingwer unterrühren. Salz und Tomaten samt Flüssigkeit dazugeben. Alles für 5 Minuten köcheln lassen.
  • Das Fleisch hinzugeben und bei schwacher Hitze für 1 ½ Stunden mit Deckel köcheln lassen. Den Deckel abnehmen und weiterköcheln bis die Flüssigkeit eingekocht ist. Nun den Garam Masala unterrühren.
  • Mandelstifte anrösten und das Lammcurry  damit bestreuen.

 

Das Ganze mit Naan Brot oder mit Reis servieren.