Tschili´s Kitchen
KEEP CALM AND COOK WITH LOVE

Amerikanische Hefe-Donuts ( ca. 25 Stück)

 

750g Mehl

2 P. Trockenhefe

50 ml lauwarmes Wasser

300 ml lauwarme Milch

125 g Zucker

1 TL Salz

1 P. Vanillezucker

2 Eier

75 g zerlassene Butter

 

1 Liter Rapsöl zum Frittieren bzw. Blockfett für die Fritteuse

 

Für die Deko:

1 P. Puderzucker

Zitronensaft

Lebensmittelfarbe

Bunte Streusel

Aroma

Zimt/Zuckermischung

Usw. jedem so wie es schmeckt J

 

  • 1 EL von dem Zucker abnehmen und mit der Trockenhefe und dem lauwarmem Wasser verrühren und 10 Minuten stehen lassen.
  • Das Mehl mit dem restlichen Zucker, dem Vanillezucker und dem Salz mischen. Den Hefebrei darauf geben und gut durchkneten. Die zerlassene Butter (keinesfalls zu heiß), die lauwarme Milch und die Eier dazugeben und mit den Knethacken zu einem weichen Teig kneten. Den Teig daumendick ausrollen. Mit einem großen runden Ausstecher runde Kreise ausstechen. In der Mitte des Kreises ein kleines Loch ausstechen. Die Donuts eine Stunde ruhen lassen.
  • Das Öl in einem Wok heiß werden lassen und die Donuts dort hellbraun frittieren. Nach Wunsch die Donuts anschließend mit Zuckerguss oder Schokoguss verzieren.