Tschili´s Kitchen
KEEP CALM AND COOK WITH LOVE

Chia-Brot

150 g Sauerteig

400 g Roggenmehl Type 1150

175 g Dinkelmehl Type 1050

1 EL Salt

1 EL Sesam

1 EL Sonnenblumenkerne

2 EL Chia- Samen

42 g Hefe

1 TL Zucker

500 ml Buttermilch

1 EL Essig

 

  • Das Roggenmehl mit dem Weizenmehl vermischen, in eine Rührschüssel geben und in die Mitte eine Mulde drücken. Das Salz, Sesam, Sonnenblumenkerne und die Chiasamen auf dem Rand verteilen. Die Hefe in die Mulde bröckeln und mit dem Zucker bestreuen.
  • 100 ml Buttermilch erwärmen, in die Mulde gießen und die Hefe darin auflösen. (Achtung die Milch sollte nicht zu heiß sein). Den Teig verkneten und nach und nach die restliche Buttermilch sowie den Essig zugeben. Den Teig kräftig kneten und solange gehen lassen bis er sein Volumen verdoppelt hat.
  • Den Teig ein zweites Mal kneten und zu einem Laib formen und auf ein Backblech mit Backpapier setzen. Den Teig nochmals an einem warmen Ort für 45 Minuten gehen lassen.
  • Das Brot im vorgeheizten Backofen bei 200° ca. 55-60 Minuten backen. Nach dem Backen mit kaltem Wasser bestreichen.